Herzlich Willkommen auf Starparks.de

Freizeitparks in Deutschland

Die besten Freizeits in Deutschland

Die Qual der Wahl

Welches ist der beste Freizeitpark in Deutschland?

Angesichts des großen Auswahl ist diese Frage gar nicht so leicht zu beantworten. Schließlich geht es auch immer um den persönlichen Geschmack: Freizeitpark mit spektakulären Achterbahnen, familientauglicher Vergnügungspark oder doch lieber ein Zoo mit exotischen Tieren aus aller Welt? Hier gibt es die wichtigsten Fakten zu den zahlreichen Erlebnisparks in Deutschland.

Freizeitpark Deutschland

Unsere Empfehlungen für Ihren Freizeitpark Urlaub in Deutschland.

Eine Auflistung der spannendsten Zoos und Tierparks in Deutschland.

Alles rund um das Thema Übernachten und Hotels im Freizeitpark.

Das Angebot an Freizeitparks in Deutschland

Welche Freizeitparks gibt es in Deutschland?

Die Antwort darauf ist durchaus umfangreich, denn die Bundesrepublik hat ein breitgefächertes Angebot an Freizeit- und Erlebnisparks der verschiedensten Art. Zoos, Tiergärten, reine Vergnügungsparks mit Achterbahnen, Fahrgeschäften und Shows, Parks mit Übernachtungsmöglichkeiten für Familien und Mischformen mit Angeboten aus mehreren dieser Bereiche. Große Freizeitparks sind nicht nur in bestimmten Regionen des Landes vorhanden, sondern quer über die Landkarte verteilt, was die Anreise im Optimalfall eher kurz hält. Sollte doch mal ein langer Weg zu fahren sein, gibt es auch genügend Erlebnisparks mit Übernachtungsmöglichkeiten, die auch im Bereich der Gastronomie nochmal zusätzlich punkten können.

Im internationalen Vergleich schlägt sich Deutschland auch sehr gut. Doch welcher Freizeitpark ist der größte Europas? Hier ist sicherlich zu erst das Disneyland Paris in Frankreich zu nennen aber unter den Top 5 befinden sich gleich zwei Parks aus Deutschland. Und auch deutsche Fahrgeschäfte wie beispielsweise Colossos sind überregional bekannt und locken Besucher aus ganz Europa an.

Neben den Freizeitparks sind auch Zoos in Deutschland überdurchschnittlich häufig. Sie verfügen über hohe Standards, die international selten erreicht werden. Das Deutsche eine große Vorliebe für Achterbahnen und andere Fahrgeschäfte haben, zeigt sich nicht zuletzt daran, dass es beinahe in jeder Stadt mindestens einmal einen Jahrmarkt oder Rummel gibt.

Europa Park Tickets, Preise, Öffnungszeiten
Phantasialand Tickets, Preise, Öffnungszeiten
Heide Park Tickets, Preise, Öffnungszeiten
Serengeti Park Tickets, Preise, Öffnungszeiten
Legoland Tickets, Preise, Öffnungszeiten
Hansa Park Tickets, Preise, Öffnungszeiten
Movie Park Tickets, Preise, Öffnungszeiten
Playmobil Funpark Tickets, Preise, Öffnungszeiten
Holiday Park Tickets, Preise, Öffnungszeiten
Belantis Tickets, Preise, Öffnungszeiten

Urlaub in einem Freizeitpark gefällig?

Freizeitparks für Kinder und Familien mit Übernachtung

Freizeitparks in Deutschland sprechen in der Regel eine extrem breitgefasste Zielgruppe an. Besonders wichtig für das Geschäft sind natürlich aber Familien. Deshalb gibt es auch einige Freizeitparks für Kinder und Familien mit Übernachtung, sodass auch eine längere Anreise kein Problem mehr ist. In der Regel verfügen diese Parks über eigene Hotels und Gastronomie, welche in die jeweiligen Themenwelten eingegliedert sind und so für ein ganz besonderes Feeling sorgen. Einmal im Abenteuerhotel übernachten oder doch eher mittelalterliches Ambiente im Burghotel genießen? All das ist in deutschen Freizeitparks kein Problem.

Besonders gut: In der Regel gibt es hier vergünstigte Preise und All-Inclusive-Angebote, mit denen jedes Fahrgeschäft, der Eintritt und die Übernachtung abgedeckt ist. Die Frage “Wie viel kostet eine Achterbahnfahrt?” stellt sich somit glücklicherweise nicht mehr. Generell muss in reinen Vergnügungsparks meistens nur ein Eintrittspreis zu Beginn bezahlt werden und in diesem sind dann alle weiteren Aktivitäten enthalten, sodass nicht für jede Fahrt ein zusätzliches Ticket gelöst werden muss.

Das gleiche gilt auch für Zoos und Tierparks, die zusätzliche Attraktionen wie beispielsweise Bootsfahrten anbieten. Wenn sich an einen Zoo ein Aquarium oder ein großes Tropenhaus anschließt, gibt es in vielen Fällen ein vergünstigtes Kombi-Ticket oder es muss überhaupt kein zusätzlicher Eintritt entrichtet werden. Insgesamt liegt der Preis für einen Tag im Freizeitpark in Deutschland im internationalen Durchschnitt.

Tierische Abenteuer für Groß und Klein

Zoos und Freizeitparks mit Tieren

Wer einen Erlebnispark in Deutschland sucht, der auch jede Menge heimische und exotische Tierarten zu bieten hat, der wird in der Regel schnell fündig. Über das ganze Land verteilt gibt es nämlich mehrere hundert Tiergehege, Tierparks und zoologische Gärten. Hier wird nicht nur etwas für den Tierschutz und die Umwelt getan, es gibt auch jede Menge für die großen und kleinen Besucher zu bestaunen. Es gibt auch Vergnügungsparks in Deutschland, die auf eine Kombination aus Attraktionen und Tieren setzen. In diesen Parks gibt es also Achterbahnen und diverse andere Fahrgeschäfte, genauso wie Tiergehege, Tiershows und kommentierte Fütterungen.

Andere Tierparks setzen ausschließlich auf Tiere wie Bären, Hirsche und Wölfe, die auch hierzulande oder zumindest in der näheren Umgebung anzutreffen sind. Hier spricht man dann in der Regel von einem Wildpark. Besonders für Kinder handelt es sich hierbei um tolle Ausflugsziele. Wer schon einmal mit Kindern im Zoo war, wird schnell merken, dass besonders Tiere zum Anfassen wie im Streichelzoo bei den Kleinen beliebt sind. Moderne Zoos haben inzwischen aber auch jede Menge interaktive Bereiche geschaffen, die auch dann für Unterhaltung sorgen, wenn sich die Tiere einmal im Haus befinden sollten oder das Wetter zu ungemütlich für ausgiebige Spaziergänge an der frischen Luft ist.

Mehr über Hotels und Gastronomien in Nordrhein-Westfalen finden Sie auch auf unserem Nachrichten-Portal HOGA-Presse und auf Hoga.News.